Sie sind hier: > light for life > Angebote

Angebote

Individuelle, primärpräventive Ernährungsberatung (nach § 20 Abs. 2 SGB V) auch ohne ärztliche Verordnung:

  • Vermeidung und Reduktion von Übergewicht
  • Verminderung von ernährungsbedingten Erkrankungen wie Fettstoffwechselstörungen, Diabetes, Nahrungsmittelunverträglichkeiten u.a.
  • Vermeidung von Mangel- und Fehlernährung (z.B. Eisenmangel)
  • Allergieprävention
  • Ernährung in Schwangerschaft und Stillzeit
  • Leistungssteigerung durch gesunde Ernährung


Ernährungstherapie als Ergänzung zu Ihrer medizinischen Betreuung 
mit ärztlicher Verordnung                 (nach § 43 SGB V) bei folgenden Indikationen:

  • Fettstoffwechselstörungen (Hyperlipidämie, Cholesterinämie)
  • Diabetes mellitus
  • Gicht (Hyperurikämie)
  • Metabolisches Syndrom
  • Osteoporose
  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten (Lactose-, Fructoseintoleranz, Histaminunverträglichkeit u.a.)
  • Glutenunverträglichkeit (Zöliakie)
  • Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes und Verdauungsbeschwerden (Diarrhoe, Obstipation, Gastritis, Divertikulitis, Morbus Crohn, Colitis ulcerosa, Pankreatitis, Leber- und Gallenerkrankungen wie Fettleber, Leberzirrhose, Leberinsuffizienz, Gallensteine u.a.)


Ernährungspsychologisch orientierte Abnehmprogramme für Kinder und Erwachsene:

  • Unser Ernährungsverhalten wird stark durch persönliche Erfahrungen und Gefühle wie Stress, Kummer und Langeweile geprägt. Wir helfen Ihnen, Zusammenhänge zu erkennen und zu verstehen, und dadurch ungünstiges, ungesundes Verhalten zu ändern und Ihre Gewichtsprobleme in den Griff zu bekommen.


Achtsamkeitsbasierte Ernährungstherapie für Patienten mit Essstörungen wie Adipositas, Anorexie (Magersucht), Bulimie (Ess-Brechsucht) und Binge-Eating-Disorder:

  • Die Behandlung von Essstörungen ist ein langwieriges Unterfangen. ein Kinikaufenthalt oft der einzige Weg raus dem zerstörerischen Kreislauf. Auch nach der stationären Behandlung ist psychologische und medizinische Versorgung meist dringend erforderlich. Um mit dem Essen allein zu recht zu kommen, bieten wir eine Anschlussbetreuung im Bereich Ernährung. Durch die achtsamkeitsbasierte Ernährungsterapie lernen Patienten mit Essstörungen, wieder "normal" zu essen. Sie lernen, nach Hunger und Sättigung zu essen, ihr Essverhalten zunehmend flexibler zu gestalten und dafür wieder Eigenverantwortung zu übernehmen. Sie lernen die Integration und den regelmäßigen Verzehr "verbotener" Lebensmittel ("Schwarze Liste"), den Umgang mit Ängsten, Essanfällen und Purging-Verhalten. Und das Wichtigste: Sie lernen, das Essen wieder richtig zu genießen!


Ernährungscoaching für Einzelpersonen und Sportler

  • Individuelle Betreuung auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten. Gesund genießen auf hohem Niveau!


Ernährungs- und Gesundheitskonzepte für (Kur-) Hotels, Spas, 
Wellness-, Medical Healing- und andere Gesundheitseinrichtungen und 
Konzepte zur betrieblichen Gesundheitsförderung

  • Um die Attraktivität eines Unternehmens (Firma, Hotel, Spa, Gesundheitseinrichtung) zu steigern, ist es sinnvoll, die Wellness-, Bewegungs- und Gourmetangebote mit einem ausgewogenen Ernährungskonzept zu einem exklusiven und stimmigen Gesamtkonzept im Bereich Gesundheit zu kombinieren. So können Pakete geschnürt werden, die Angebote aus allen Bereichen enthalten und die dem Klienten oder Mitarbeiter eine auf seine Bedürfnisse abgestimmte Rundumbetreuung bieten.



Wir bieten Ihnen:

  • Angebote, die auf Ihre persönlichen Wünsche, Möglichkeiten und Ziele zugeschnitten sind und sowohl Inhalte aus den Bereichen Ernährung als auch Bewegung und Besinnung enthalten
  • Individuelle Betreuung
  • Entwickeln von Eigenverantwortung durch Verstehen, Lernen und Anwenden


Gesund genießen - der Mensch und seine individuellen Bedürfnisse im Mittelpunkt!

Bei uns erfahren Sie nicht nur was Sie tun können, um gesund zu genießen, wir helfen Ihnen auch dabei, das Erlernte in die Praxis umzusetzen!


Wir orientieren uns an den Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE).